Easy Flossing



In Zusammenarbeit mit dem renommierten Sportphysiotherapeuten Sven Kruse hat Sanctband ein Set von Flossing-Bändern in vier verschiedenen Stärken entwickelt. Die vier unterschiedlichen Stärken der Flossbänder erlauben verschiedenste Anwendungen bei einer Vielzahl von Patienten und Sportlern. Easy Flossing ist das vorübergehende Umwickeln von Gelenken oder Körperteilen mit Flossbändern mit dem Ziel, Schmerzen zu lindern, den Stoffwechsel anzuregen sowie Kraft und Beweglichkeit zu verbessern. Durch Easy Flossing lässt sich demnach die Wirkung der Therapie von Bewegungseinschränkungen und Schmerzen steigern.

Wie funktioniert Easy Flossing?

Mit einem dehnbaren Flossband von Sanctband wird die Extremität gelenksnah straff umwickelt. Durch die starke Kompression werden die Schmerzrezeptoren und die darunterliegenden Faszien in ihrer Funktion gehemmt. Dadurch wird die Klebekraft der Faszien sowie der Gelenke gelockert. Das alles geschieht unter aktiver wie auch passiver Bewegung der entsprechenden Extremität. Wird das Flossband nun gelockert, löst sich der Blut- und Flüssigkeitsstau und frisches Blut durchschwemmt den Bereich. Sogleich zeigt sich eine verbesserte Beweglichkeit. Die Funktionsweise entspricht der eines Schwammes und führt zu einer Linderung von Schmerzen und fördert die Regeneration.


Easy Flossing
Easy Flossing

Wann wird Easy Flossing angewendet?

Easy Flossing kann zur Prävention vor aber auch nach dem Sport angewendet werden. Die Anwendung dieser Methode erfreut sich auch in der Physiotherapie stetig wachsender Beliebtheit. Physiotherapeuten nutzen Flossing Bänder, wenn Schmerzen zu einer Bewegungseinschränkung des Patienten oder Sportlers führen. Easy Flossing verbessert die Wege der Kraftübertragung im Körper. Mehr Kraft im Gewebe wird generiert, die Viskoelastizität wird verbessert und weniger Energie wird durch die axiale Kraftübertragung durch den Körper für die Bewegung benötigt. Durch die resultierende Schmerzlinderung sind Athleten und Patienten in der Lage sich wesentlich besser und schneller zu bewegen, ohne dabei falsche oder schädliche Positionen einzunehmen.

Die vier Stärken der Flossbänder

Die Flossing Bänder von Sanctband gibt es in 4 verschiedenen Stärken die jeweils durch verschiedene Farben gekennzeichnet werden. Durch die unterschiedlichen Widerstandswerte lassen sich spezifische Applikationswerte erzeugen und die verschieden tiefen Gewebeschichten differenziert erreichen. Ebenso kann so den unterschiedlichen Toleranzgrenzen der Patienten Rechnung getragen werden.


Easy Flossing
Easy Flossing

Durch eine korrekte und sachgerechte Anwendung von Flossbändern werden auch Sie Ihr Ziel erreichen. Sei es zur Unterstützung in der Therapie oder Rehabilitation oder in Ihrem Training. Bitte beachten Sie die dabei stets die folgenden Sicherheitsbestimmungen:

  • Nutzen Sie Flossbänder nur wenn Sie mit deren Anwendung vertraut sind oder unter Aufsicht eines Therapeuten
  • Überprüfen Sie Ihr Flossband vor jeder Anwendung auf Risse oder sonstige Beschädigungen
  • Flossbänder sind keine Spielzeuge. Bitte bewahren Sie Ihre Flossbänder ausserhalb der Reichweite von Kindern auf

Wenn Sie mehr über Easy Flossing und deren Anwendung erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an einem Easy Flossing Grundkurs mit Sven Kruse. AcuMax führt regelmässig Easy Flossing Kurse mit Sven Kruse in der Schweiz durch. Weitere Infos finden Sie unter www.acumax-kurse.ch.